Firmenhistorie

Langjährige Erfahrung - innovativ und verlässlich in die Zukunft

1964 gründete Fliesenlegermeister Alfons Gorges einen Verlegebetrieb für Fliesen und Naturstein in Fell.
Im Jahr 1994 entschied sich sein Sohn Lothar Gorges das Angebot für die Kunden zu erweitern und eröffnete einen Einzelhandel für Fliesen und Naturstein im Gewerbegebiet Am Bahnhof in Schweich mit Ausstellungsräumen.
Vor dieser Neugründung hatte er umfangreiche Erfahrungen in der Baubranche als Einkäufer einer großen und renommierten Fliesenunternehmung in Frankfurt gemacht und sich zum Betriebswirt fortgebildet.
In Schweich fasste der Betrieb schnell Fuß und wurde 2004 um einen neuen Ausstellungsraum und eine neue Halle erweitert. Wir sind seit über 20 Jahren erfolgreich am Standort Schweich angesiedelt und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Ausstellungsräumen.